My Music Tools - Multimedia-Software aus der ganzen WeltMy Music ToolsMy Music Tools - Multimedia-Software aus der ganzen Welt
|

Wie kann ich FLAC Tags bearbeiten?

Einführung.

FLAC bedeutet Free Lossless Audio Codec. Das ist ein offener und lizenzfreier Codec und Audioformat. FLAC wird oft verwendet, um Musik in hoher Qualität zu speichern. Im Unterschied zu MP3 oder anderen gängigen verlustbehafteten Formaten enthalten FLAC Dateien identische Audio-Kopien der entsprechenden Titel. Keine Information wird verloren, wenn Sie in dieses Format umwandeln, weshalb es "lossless" (verlustfrei) ist.

Wie MP3 und andere Audioformate können FLAC Dateien Tags enthalten. Tags sind spezielle Datenblöcke in einer Datei mit Informationen wie Künstler, Titel, Album, Jahr, Liedtext, Cover, usw.

Sie können FLAC Tags mit mp3Tag Pro bearbeiten, löschen, hinzufügen, herunterladen.

Schritt 1: Das Programm downloaden und installieren.

Downloaden Sie mp3Tag Pro auf Ihren Computer und starten Sie die Datei. Folgen Sie Anweisungen des Assistenten, um den FLAC Editor zu installieren.

Schritt 2: Das Programm starten. Ordner mit FLAC öffnen.

Starten Sie mp3Tag Pro. Das Hauptfenster wird angezeigt.

FLAC Dateien auswählen

Links finden Sie einen "Ordner" Bereich. Er ist ähnlich zu Windows Explorer. Wählen Sie einfach einen Ordner mit Ihren FLAC Dateien aus.

Alle Dateien aus dem Ordner werden im Hauptbereich rechts angezeigt. mp3Tag Pro liest Tags aus den Dateien und zeigt sie direkt in der Liste an.

Wenn Sie einen Ordner auswählen, der FLAC Dateien enthält, aber keine Dateien angezeigt werden, überprüfen Sie, ob FLAC bei "Ansicht" - "Dateien zeigen" aktiviert ist:

Dateitypen

In diesem Menü können Sie auch Dateitypen ausblenden, die Sie gerade nicht brauchen.

Schritt 3: FLAC Tags bearbeiten.

Jetzt bearbeiten wir unsere FLAC Tags. Auf dem ersten Screenshot sehen wir, dass unser Album-Feld sieht wie "Time [Disc 1]" aus, und das Discnummer-Feld leer ist. Wir wollen [Disc 1] aus dem Album-Feld entfernen und 1 als Discnummer eingeben.

Wir können ganz einfach alle Dateien im Ordner auswählen, indem wir den Knopf mit dem grünen Häkchen rechts anklicken (hervorgehoben auf dem ersten Screenshot).

FLAC Tags bearbeiten

Jetzt können wir einfach die gewünschten Albumnamen und Discnummer eingeben und "Tags speichern" auf der Symbolleiste anklicken.

Das ändert FLAC Tags für alle ausgewählten Dateien. Keine weiteren Felder werden geändert (das ist die Bedeutung von "<belassen>").

Auf die gleiche Weise können Sie andere Felder von FLAC Tags ändern. Zusätzlich kann man FLAC Tags aus dem Internet herunterladen, aus Dateinamen extrahieren, aus einer CSV Datei importieren usw. mp3Tag Pro kann auch Liedtexte und Covers für die Dateien herunterladen.

Seite des Produkts

Bookmark and Share
Suche